appartement buesum logo n

Preise / AGB

 
Alle Preise sind Endpreise inkl. Bettwäsche, Endreinigung und Energiekosten. Bitte fragen Sie den Preis an, falls Sie einen Aufenthalt von weniger als 5 Tagen planen.
 

Preise pro Übernachtung / Appartement:

 
Appartement Möwennest Pier 3
15.06. - 10.09. 42 € 65 €
20.12. - 10.01. 35 € 55 €
20.03. - 14.06. & 11.09. - 31.10.                     35 € 55 €
01.11. - 19.12. & 11.01. - 19.03. 28 € 45 €
 
Unsere Appartements sind für eine maximale Personenanzahl von 2 bzw. 3 ausgerichtet, es bestehen keine zusätzlichen Schlafmöglichkeiten. 
Pier 3 - Preise sind für 2 Personen - für die 3. Person berechnen wir 10,-- € pro Tag zusätzlich.

Ausstattung der Appartements:

 
Appartement Möwennest Pier 3
Anzahl Betten 2 3
Zus. Schlafmöglichkeiten                                  - -
Schlafzimmer 1 2
Wohnräume 1 1
Kochnische ja -
Einbauküche - ja
Geschirrspüler - ja
Dusche / WC ja ja
Fernseher ja 2 ja 2
Parkplatz ja ja
Fön ja ja
 
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Haus am Wäldchen – Büsum (im Folgenden Vermieter genannt)

1. Vertragsabschluss (Mietvertrag)

Mit der verbindlichen Buchung eines Appartements, die per Internet, aber auch schriftlich oder telefonisch erfolgen kann, kommt es zu einem entsprechenden Vertragsabschluss, der wirksam wird, wenn sämtliche geforderten Angaben vorliegen und die schriftliche Bestätigung durch den Vermieter erfolgt.

 
2. Zahlung des Vertragspreises

Der Mietpreis ist unmittelbar bei Ankunft in bar zu entrichten oder per Überweisung auf unser Geschäftskonto. Die Bezahlung per Verrechnungscheck wird ausgeschlossen. Eine Kaution wird nicht erhoben.

3. Bezug des Mietobjektes (Anreise)

Das Mietverhältnis beginnt am Anreisetag mit der Übernahme des Mietobjektes ab 16.00 Uhr und endet am letzten Tag , wenn nichts anderes vereinbart wurde, um 10.00 Uhr.

4. Schlüssel

Dem Mieter sind am Anreisetag die Schlüssel für das Mietobjekt auszuhändigen. Bei Verlust eines Schlüssels ist dies umgehend zu melden. Die Kosten für die notwendige Auswechselung des Schlosses sind vom Mieter zu übernehmen.

5. Abreise

Am Abreisetag ist die Ferienwohnung, sofern keine andere Vereinbarung getroffen wurde, bis 10.00 Uhr zu verlassen. Die Wohnung ist in einem ordnungsgemäßen Zustand (Endreinigung ausgenommen) zu übergeben. Insbesondere Geschirr ist abzuwaschen und der Müll zu entsorgen. Türen und Fenster sind zu schließen und im Winter sind die Heizkörper auf 1 zurück zu drehen. Sämtliche Schlüssel sind persönlich dem Vermieter auszuhändigen.

Etwaige Mängel sind schriftlich festzuhalten.

6. Personen

Die Ferienwohnung wird nur für die vertraglich vereinbarten Personen laut Buchung zur Verfügung gestellt. Nachträgliche Änderungen bedürfen einer schriftlichen Erlaubnis des Vermieters. Dies gilt insbesondere für Übernachtungen weiterer Personen. Für den Fall der Zuwiderhandlungen ist der Vermieter berechtigt, die nicht in der Buchung aufgeführten Personen von Feriengrundstück zu verweisen. Zuwiderhandlungen können etwaige Schadensersatzansprüche begründen.

7. Haustiere, Rauchen

Das mitbringen von Haustieren ist nur in Absprache mit dem Vermieter erlaubt. Dies gilt auch für Besucher der Mieter. Innerhalb der Ferienwohnung ist das Rauchen generell nicht gestattet.

8. Instandhaltung der Ferienwohnung

Der Mieter verpflichtet sich, die gemieteten Räumlichkeiten samt Inventar pfleglich zu behandeln und vor jeglichen Schäden zu bewahren. Schäden sind dem Vermieter unverzüglich mitzuteilen. Ersatzansprüche können geltend gemacht werden.

9. Pflichten des Vermieters

Mit dem wirksamen Abschluss des Vertrages ist der Vermieter zur vertragsgerechten Bereitstellung und Übergabe der Ferienwohnung verpflichtet. Sollte trotz aller Sorgfalt des Vermieters nicht zu vertretende Umstände (Unwetter, Brand, Explosion, Schäden am Haus, Vandalismus) die Ferienwohnung nicht, wie vereinbart durch den Mieter genutzt werden können, haftet der Vermieter ausschließlich in Höhe des vereinbarten und gezahlten Mietpreises. Der Vermieter haftet nicht für Schäden, die außerhalb seines Verantwortungsbereiches liegen, insbesondere am Badestrand, Bootssteg, bei Nutzung eines Bootes oder bei Bauarbeiten (einschl. Straßenarbeiten) in der Nachbarschaft.

10. Rückabwicklung des Vertrages – (Stornierung)

Für den Fall des Rücktrittes hat der Mieter folgenden Aufwendungsersatz gegenüber dem Vermieter zu entrichten:

-          Stornierung der Buchung ab 119. Bis 90.Tag vor Mietbeginn:

25% des vereinbarten Mietpreises

-          Stornierung der Buchung ab 89. Bis 60 Tage vor Mietbeginn:

50% des Mietpreises

-          Stornierung der Buchung ab dem 59.Tag bis unmittelbar vor Mietbeginn:

90% des Mietpreises

Maßgebend ist der Eingang der schriftlichen Rücktrittserklärung beim Vermieter (E-Mail ist auch ausreichend).

Bei möglicher Weitervermietung werden dem Mieter die Stornogebühren ersetzt.

Die vorzeitige Abreise des Mieters, die dem Vermieter anzuzeigen ist, berechtigt diesen nicht zur Geltendmachung von Rück- oder Schadenersatzforderungen. Der Mieter schuldet auch für diesen Fall den vereinbarten Mietzins.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung per Internet oder in jedem Reisebüro innerhalb von 14 Tagen nach Buchung.

11. Nutzungsregeln

Die in den Appartements ausgelegten Hausordnungen sind Bestandteil der allgemeinen Geschäftsbedingungen.

12. Gerichtsstand

Amtsgericht Neuwied